Ausbildung im Friseurhandwerk: Ruby ist auf Erfolgskurs. 

Mit ihrem Mann und damals 6jähriger Tochter nach Deutschland eingereist, geht Ruby inzwischen  als alleinerziehende Mutter zielstrebig ihren Weg. Sie hat nach dem Abschluss ihrer Deutschkurse ( B1) im Jahr 2018 über die Handwerkskammer eine Ausbildung in einem Lübecker Friseursalon begonnen und wird wegen der Coronakrise ihre Gesellenprüfung im Januar 2021 ablegen. In ihrem Geburtsland Afghanistan arbeitete sie bereits als fachlich kompetente Frau in der Kosmetik und Fußpflege.

Aufgewachsen und geprägt von ihrer hinduistischen Kultur zeigte Ruby ihr Können u.a. auch 2018 auf dem Fest der SonntagsDialoge im Interkulturellen Sommer in der Weberstraße,  wo sie kunstvolle Hennamalerei, ihr Lieblingshobby, anbot.

 

 

 

 

 

Ruby hat inzwischen aufgrund ihres bescheidenen und liebenswürdigen Charakters viele Freunde in Lübeck gefunden. Sie sagt von sich, dass sie in Lübeck zufrieden und glücklich sei und dass sie sich hier ihre Zukunft aufbauen möchte.

Weitere Erfolgsgeschichten (hier klicken!)

 

Veranstaltungen

<< Jul 2020 >>
MDMDFSS
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Datenschutzerklärung