Eine Bürgerinitiative mit gesellschaftspolitischer Wirkung

Herzlich willkommen bei SonntagsDialoge e.V.!

 

Wir möchten alteingesessene und zugezogene LübeckerInnen ansprechen und miteinander bekannt machen. Wir möchten die vielfältigen Fragen, Probleme und Gesuche auf dieser Webseite öffentlich machen, die NeubürgerInnen bei ihrem Start in eine berufliche und private Zukunft haben. Gleichzeitig möchten wir alle Bewohner Lübecks ermutigen, ihre vielfältigen Fähigkeiten hier einzubringen, ihre Angebote einzustellen und aktiv bei SonntagsDialoge e.V. mitzumachen. In Kooperation mit zahlreichen Partnern in Lübeck gelingt es uns, Anfragen und Angebote gezielt, effektiv und unbürokratisch zu verknüpfen und damit den Einstieg ins gesellschaftliche Leben in Lübeck zu beschleunigen.

Wir sind davon überzeugt, dass sozialer Zusammenhalt in der Nachbarschaft und ein friedliches Miteinander von uns allen täglich gefördert werden muss. Als Projekt gelebter Demokratie ist jeder willkommen! Wir fragen nicht, woher man kommt, sondern wohin jemand  gehen will. Sie – wir alle können gemeinsam zum Zusammenhalt  einer offenen Gesellschaft und zum sozialen Frieden in Lübeck beitragen. Wir freuen uns über Ihr Interesse und über Ihre Mitarbeit!

Wie alles begann

Unser monatliches SonntagsDialoge-Treffen fand zunächst in privatem Kreise statt, bis uns Räumlichkeiten im Offenen Kanal angeboten wurden. Aus Platzgründen zogen wir danach ins cloudsters und treffen uns nun einmal im Monat im Kulturcafé in der St. Annenstraße. Das Treffen dient als monatliches Forum für Begegnung, zum Informationsaustausch, zur Beratung und Vernetzung und motiviert zur aktiven Mitarbeit.

Zukunft bauen – miteinander und für alle!

Wir bieten eine Plattform, um Menschen mit Fluchthintergrund aus ihrer lange anhaltenden Empfängersituation durch Übertragung von Aufgaben und Verantwortung rasch zu Akteuren zu machen. Dabei helfen der freundschaftliche Umgang miteinander und Begegnung auf gleicher Augenhöhe. Ob für die Unterstützung beim Spracherwerb oder bei der Praktikumssuche, bei Fahrradreparatur oder Bewerbungsschreiben, immer ist eine Gegenleistung erwünscht, die Gemeinsinn und soziales Verhalten fördern soll.

Unsere Angebote

Seit Mai 2017 existiert die Lübeck Werkstatt der SonntagsDialoge am Kolberger Platz 1, deren Räume durch engagierte Menschen mit Flüchtlingshintergrund renoviert wurden. Seitdem dient sie als belebter Treffpunkt und als Trainingszentrum für:

  • Fahrradreparatur und -wartung
  • Frauen lernen das Fahrrad fahren, Fahrradtheorie (Kooperation mit FLOW)
  • Wege in die Arbeitswelt: Beratung bei der Praktikums und Jobsuche, Lebenslauf und Bewerbung
  • Computerkurse, Textverarbeitung, Internetnutzung,
  • Deutsch online lernen
  • Brushing up your English  für Schüler und andere Interessenten
  • kursbegleitende Sprachunterstützung, Vorbereitung auf Prüfungen, Gesprächskreise

In enger Zusammenarbeit mit unseren Partnern gelingt es uns, effektiv und zeitnah die Wünsche und Bedarfe zu erfüllen wie das Auffinden von Sprachpartnern oder geeigneter Sportangebote wie z.B. Fitnesstraining oder Fußball, Praktikumsplätze u.a.

Durch den Besuch von Konzerten oder Theaterbesuchen, über die Kooperation mit Kulturtafel e.V. finden die Neubürger -innen einen Zugang zur fremden westlichen Kultur.

Das Ergebnis unserer Arbeit sind Vertrauen, Zusammengehörigkeitsgefühl und Bildung freundschaftlicher Beziehungen zwischen Menschen aus verschiedenen Kulturen, eine große Identifikation mit den Zielen der “SonntagsDialoge”, gestärktes Selbstvertrauen, ein Verständnis gesellschaftlicher Prozesse in Deutschland und der Erwerb vielfacher für den Einstieg in das Berufsleben wichtiger Kompetenzen.

_____________________________________________________________________________

Wir freuen uns über Tipps, Kommentare oder Anregungen zur weiteren Verbesserung unserer Webseite!

Bitte schreiben Sie uns (unter Kontakt)!

Mehr über uns