Das Kompetenz-Team unseres Vereins besteht aus fast 60 Mitgliedern, Neu- und Altbürgern*innen, die alle in ihren Sparten eine fachbezogene Beratung anbieten können.

Dabei greifen die ehrenamtlichen Altbürger*innen meist auf eine jahrzehntelange berufliche Erfahrung zurück, während die Neubürger*innen frische Erfahrungen mit schulischen, studiumsbezogenen oder beruflichen Ausbildungswegen gesammelt haben.

Alle ehrenamtlichen Berater*innen  möchten ihre Erfahrungen weitergeben und niedrigschwellige Hilfestellungen geben.

Erstberatung zu den Wegen in die Arbeitswelt:

  • Berufsorientierung und Berufschancen
  • Suche nach Praktika und Jobs, berufliche Eingliederung
  • Lebensläufe und Bewerbungsschreiben
  • Erklärung schwer verständlicher offizieller Schreiben von Ämtern
  • Weiterleitung Ratsuchender an zuständige Behörden

Erstberatung zu verschiedenen beruflichen Bereichen (Auswahl):

  • Pflege, soziale, pädagogische Berufe
  • Technische/Handwerks-Berufe
  • Schule, Ausbildung, Studium
  • Büromanagement
  • Busfahrer, Taxifahrer

Beratungsgespräche:  Ort und Zeit einer Beratung werden individuell festgelegt.

Anmeldung über: