Eine Deutsch-Lerngruppe besucht das Willy-Brandt-Haus

Diesmal versammelte sich eine der kleinen Deutsch-Lerngruppen der SonntagsDialoge, die sich üblicherweise in der Lübeck Werkstatt trifft, im Willy-Brandt-Haus. Die anschauliche und leicht verständliche Sonderausstellung “Geteilte Stadt” fand ein großes Interesse, denn so konnten sich die Teilnehmer alle das Leben der Berliner in der Nachkriegszeit und an der Mauer bis zum Mauerfall anhand der Miniaturmodelle lebendig vorstellen.

Aus eigener Beobachtung die Geschehnisse zu beschreiben und mit den anderen in der Gruppe zu diskutieren, war zusätzlich eine intensive Übung der deutschen Ausdrucksfähigkeit und nicht nur das: es machte allen großen Spaß.

Veranstaltungen

<< Mai 2019 >>
MDMDFSS
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Newsletter abonnieren

Datenschutzerklärung