Informationen von ePunkt

Liebe Aktive, liebe Interessierte, liebe Unterstützende,

2020 ist für ePunkt e.V. ein sehr sehr wichtiges Jahr. In Verhandlungen mit der Stadt und mit der Possehl-Stiftung entscheidet sich, ob die Arbeit des Vereins auf eine langfristige und solide Basis gestellt wird. Drücken Sie uns den Daumen, dass alles klappt!

Dank einer Förderung durch die Possehl- Stiftung für 2020 haben wir jedoch schon in diesem Jahr mehr Zeit für unser Kerngeschäft- das Ehrenamt auf unterschiedlichen Arten in die Gesellschaft zu tragen und zu unterstützen. Und das machen wir – sichtbar, unsichtbar, auf viele verschiedene Arten.

Darüber hinaus möchten wir Ihnen drei Kooperationen ans Herz legen:

  1. In diesem Jahr wird der erste „Lübeck Award Engagement“ vergeben. Gestiftet von Citti Park Lübeck und mit 5000,-€ dotiert werden gerade Initiativen gesucht, in denen Bürger sich ehrenamtlich für gemeinnützige Zwecke einsetzen. Über die Bewerbungen und Vorschläge zum „LübeckAward Engagement“ entscheidet eine siebenköpfige Jury. Neben Gerald Goetsch von den Lübecker Nachrichten,  Harald Rottes und Sascha Warnken (beide Citti) gehören auch Lübecks Sozialsenator Sven Schindler, Innensenator Ludger Hinsen, Heidi Menorca vom Verein Lübeck-Hilfe für krebskranke Kinder sowie Stine Nielandt als Vertreterin vom ePunkt e.V. dem Gremium an.

Mehr Informationen finden Sie hier. Bewerben Sie sich oder schlagen Sie eine Organisation oder eine Privatperson vor, die es verdient hat, gesehen und gewürdigt zu werden!

  1. Zusammen mit einer Vielzahl von unterschiedlichen Akteuren läuft seit Herbst 2020 unsere Veranstaltungsreihe Demokratie – Ist die Heldin müde?

Der nächste Vortrag findet am 18.03. um 18.30 statt zu dem Thema

Globale Flüchtlingsströme und Klimawandel: Ist Demokratie überhaupt zukunftsfähig?

Bernd Ulrich, Berlin (stellv. Chefredakteur und Ressortleiter Politik DIE ZEIT) spricht über Radikalität und Mut, über Chancen und Grenzen eines Systems, das seine Zukunftsfähigkeit unter Beweis stellen muss. Mehr Informationen hier.

Entgegen der Vorankündigung findet sie übrigens nicht im Rathaus sondern in der Gemeinnützigen statt. Bitte melden Sie sich unbedingt und frühzeitig per Email. Das Interesse ist so groß, dass unsere letzte Veranstaltung komplett ausgebucht war.

  1. Wir sind jetzt offiziell Digitaler Nachbarschaftstreff“. Das bedeutet, wir bieten regelmäßig Fortbildungen für Vereine, Initiativen und Ehrenamtliche an, die sich fit für die digitale Zukunft machen möchten. Am 19.3.geht es los: Nach einem kurzen Empfang gibt es den ersten Workshop, zu dem wir herzlich einladen. Unter dem Titel „Soziale Netzwerke – Dein Verein macht sich bekannt “ erfahren Interessierte alles Wichtige rund um soziale Netzwerke. Hier gibt es Tipps im datensparsamen Umgang mit sozialen Netzwerken, beim Vernetzen mit Vereinsmitgliedern und Engagierten und Hilfestellungen im Umgang mit Cybermobbing und Shitstorms. Mehr Informationen auch dazu hier.

Wir freuen uns, Sie bei der einen oder anderen Veranstaltung zu treffen!

Herzliche Grüße

Ihr Team von ePunkt e.V.

Bürgerkraftwerk und Freiwilligenagentur für Lübeck

Hüxtertorallee 7 I 23564 Lübeck I 0451 30 50 405

www.epunkt-luebeck.de

 

Veranstaltungen

<< Mrz 2020 >>
MDMDFSS
24 25 26 27 28 29 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Datenschutzerklärung