Die neuen Räume sind vorbereitet: Hier sind die Pläne! (s.u.)

Hilfe und Solidarität durch Lübecker Insitutionen und Vereine machte es möglich: SonntagsDialoge e.V. kann ab nächster Woche in neuen Räumen wieder mit voller Kraft für unsere Neubürger*innen da sein. Alle freuen sich sehr darüber.

Die Humanistische Union stellt uns im 3. Stock der Alten Feuerwache, Hansestraße 24, mehrmals pro Woche ihren ansprechenden Raum für Treffen und Deutsch zur Verfügung. In einem hellen großen Raum der AWO in der Stargardstraße 21 und auch im Nachbarschaftsbüro St. Lorenz-Süd, Hansering 21b, fanden wir herzliche Aufnahme und können dort weitere Deutschangebote fortsetzen.

Die Fahrradwerkstatt  ist ab dem 20.01.20 einmal pro Woche geöffnet, immer montags von 13:30 Uhr bis 18:00 Uhr. Sie befindet sich nun in der Astrid Lindgren-Schule, Brüder Grimm-Ring in Moisling (Buslinie 7).

Humanistische Union, Alte Feuerwache

Der größte Umzugsstress liegt hinter uns, Erleichterung macht sich bei allen bemerkbar. Alle, die beim Umzug mitgeholfen haben und die bisher die Räume besichtigt haben, sind angetan von der freundlichen Aufnahme und von der heimeligen Atmosphäre. Noch ist nicht alles geregelt, aber die Sprachbegleiter*innen können ihre Sprachangebote ab dem 20. Januar wieder aufnehmen. Sicherlich wird es auch noch geringfügige Veränderungen geben. Wir informieren Euch /Sie aber weiterhin über unseren privaten Newsletterverteiler und über unsere Homepage, die nun umgeschrieben und aktualisiert werden muss. Das dauert etwas. Daher bitten wir um Geduld und darum, gerne Fragen an uns persönlich zu richten: info@sonntagsdialoge.net.

Da wir bereits Anfragen von neuen Interessenten*innen für Deutschförderung erhalten haben, sind die aktuellen, aber noch nicht ganz vollständigen Pläne hier eingestellt.

Kommt/kommen Sie gern zu den Öffnungszeiten vorbei. Wir freuen uns auf Euren/Ihren Besuch!

Das Team SonntagsDialoge e.V.